GE BE IN Sterbegeldversicherung – Testbericht & Erfahrungen 2020

  • Eintrittsalter bis 70 Jahre
  • keine Wartezeiten möglich
  • Gewinnbeteiligung
  • ideale Absicherung

14,35 €

monatlich

172,20 €

jährlich
  • Versicherungssumme: 8.000 €
  • Versicherungsdauer: lebenslang
  • Gesundheitsprüfung: nein
  • beitragsfrei: ab 85 Jahren Die Beitragszahlungsdauer kann bis zum 50., 65., 70. oder bis zum 85. dauern. Ab dann müssen keine Beiträge mehr an die Versicherung entrichtet werden. Das heißt, maximal bis zum 85. Lebensjahr muss an die Versicherung gezahlt werden, danach erfolgt eine beitragsfreie lebenslange Absicherung.
Bewertungen lesen

Allgemeines

Es ist ein sehr sensibles Thema, mit dem man sich zu Lebzeiten nicht sehr gerne auseinandersetzt; der eigene Tod. Besonders wenn man noch fit und gesund ist, beschäftigt man sich lieber mit anderen Themen, wie Urlaub und Freizeit.

Eintrittsalter

Das Eintrittsalter liegt zwischen 18 Jahren und 70 Jahren.

Versicherungssumme

Sie können zwischen einer minimalen Versicherungssumme von 500 € bis hin zu einer maximalen Versicherungssumme von 8.000 € wählen

Wartezeit

Je nach Tarif gibt es die Möglichkeit mit oder ohne Wartezeit. Ein Versicherungsabschluss von einem Tarif ohne Wartezeit bietet natürlich einen sofortigen Versicherungsschutz.

Gesundheitsprüfung

Grundsätzlich gibt es keine umfangreiche Gesundheitsprüfung vor dem Versicherungsabschluss. Es muss nur ausgeschlossen werden, dass Sie nicht lebensbedrohlich krank sind. Die Gesundheitsprüfung ist logischerweise auch nur dann erforderlich, wenn ein Tarif “ohne Wartezeit” gewählt wird.

Beitragsbefreiung

Bis zum 85. Lebensjahr ist eine Beitragszahlung möglich. Danach sind sie von der Zahlungspflicht befreit, aber dennoch lebenslang versichert.

Auszahlung

Die Auszahlungssumme erfolgt nach Tod des Versicherungsnehmers. Bei einem Unfalltod bis 65 Jahren wird die Versicherungssumme bei Auszahlung verdoppelt.


Verantwortungsvolle Menschen sollten aber gerade in Zeiten in denen Sie noch mitten im Leben stehen auch darüber nachdenken, was im „Fall der Fälle“ auf die eigene Familie oder nahe Angehörige zu kommen könnte. Die hohen Kosten einer Bestattung können schnell auch einen Betrag von beispielsweise 7.000 EURO erreichen. Seit der Abschaffung des Sterbegeldes der Krankenkassen im Jahre 2004 gibt es aktuell auch keinerlei Zuschüsse mehr von dritter Seite. Neben dem unendlichen seelischen Verlust beim Ableben eines nahen Verwandten sind dann auch noch die materiellen Kosten eine zusätzliche Belastung. Hier kann die Sterbegeldversicherung zumindest die finanziellen Probleme ausgleichen.

Die Gebein Sterbegeldversicherung besteht bereits seit dem Jahr 1923. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit (VvaG) ist die Gesellschaft nicht gegründet worden, um Gewinne zu erzielen. Der Gemeinsinn steht bei der Versicherung im Vordergrund und erzielte Gewinne gehören ausschließlich den Mitgliedern des Vereins. Ursprünglich für Bremen und die nähere Umgebung gegründet, kann heute jeder dem Versicherungsverein beitreten.

Für wen ist eine Sterbegeldverischerung sinnvoll?

Zunächst einmal ist der Abschluss einer Sterbegeldversicherung eine persönliche Angelegenheit für sich selbst. Wer verantwortungsvoll handelt, möchte seine Familie oder nahe Angehörige nicht mit den immensen Kosten der eigenen Bestattung auch noch finanziell belasten.

Es kann auch sinnvoll sein den Abschluss einer Sterbegeldversicherung nahen Angehörigen, die im fortgeschrittenen Alter sind zu empfehlen. Dies kann unter Umständen dann günstiger sein als eine Risikolebensversicherung im hohen Alter.

Die Kosten & Wartezeiten

Bei den Sterbegeldversicherungen der Gesellschaft gibt es zwei Varianten zur Auswahl. Der Versicherungskunde kann wählen zwischen einem einmalig zu leistenden Beitrag und einer laufenden Beitragszahlung. Die beiden unterschiedlichen Varianten erläutern wir nachstehend:

Sterbegeldversicherung mit Einmalbeitrag:

Diese Form der Sterbegeldversicherung ist für Personen zwischen dem 50. und 85. Lebensjahr geeignet. Ein großer Vorteil der Versicherung liegt in der Aufnahme ohne Gesundheitsprüfung. Damit ist dieser Versicherungsvertrag auch für Schwerstkranke geeignet. Der Einmalbeitrag richtet sich nach dem Lebensalter bei Eintritt. Die Versicherungssumme liegt wahlweise zwischen 500 Euro und 8.000 Euro. Die Wartezeit der Versicherung beträgt drei Jahre. Bei einem Todesfall innerhalb der Wartezeit erfolgt zumindest eine Rückzahlung des geleisteten Beitrages; ab dem 2. Jahr der Versicherung gibt es zusätzlich eine Verzinsung des eingezahlten Beitrages.

Sterbegeldversicherung mit laufenden Beiträgen:

Bei der Sterbegeldversicherung mit laufenden Beiträgen liegt das mögliche Eintrittsalter des Kunden in der Spanne vom 18. bis zum 70. Lebensjahr. Die maximale Versicherungssumme beträgt 8.000 Euro. Je früher sich der Kunde für die Sterbegeldversicherung mit laufenden Beiträgen entscheidet, umso günstiger sind die Beiträge. Hier besteht die Wahl zwischen monatlichen, vierteljährlichen, halbjährlichen und jährlichen Beiträgen. Je nach Tarifwahl kann auf eine Wartezeit verzichtet werden; eine umfangreiche Gesundheitsprüfung entfällt in jedem Fall.

Leistungen der GE BE IN Versicherung

Die Sterbeversicherung zahlt im Versicherungsfall den Betrag, mit dem die Versicherung vom Kunden individuell abgeschlossen worden ist. Zusätzlich gibt es bei Verträgen mit laufenden Beiträgen bis zum 65. Lebensjahr des Versicherungsnehmers bei Unfalltod eine Verdoppelung bei der Auszahlung der vereinbarten Versicherungssumme. Sollte über die tatsächlichen Bestattungskosten noch ein Betrag aus der Versicherung übrig bleiben, so gehört dieses Geld in der Regel zum Nachlass des Verstorbenen.

Wie hoch sollte die Versicherungssumme gewählt werden?

Die Kosten für eine angemessene Bestattung liegen selbstverständlich im Ermessen eines jedes Einzelnen. Mit den amtlich vorgeschriebenen Gebühren und den Kosten einer würdevollen Trauerfeier entstehen jedoch schnell Aufwendungen zwischen 4.000 Euro und 7.000 Euro als Beispiel. Die Sterbegeldversicherung bietet Versicherungsschutz im Umfang von 500 Euro bis maximal 8.000 Euro an.

Häufig gestellte Fragen

❖ Gibt es bei der GE BE IN Versicherung eine Wartezeit?

Zum einen gibt es die Möglichkeit auf einen Tarif mit Wartezeit und zum anderen gibt es die Möglichkeit auf einen Tarif ohne Wartezeit zurückzugreifen. Sollte ein Tarif abgeschlossen werden, welcher keine Wartezeit beinhaltet, greift der Versicherungsschutz sofort.

❖ Besteht hier die Pflicht einer Gesundheitsprüfung?

Grundsätzlich muss sich der Betroffene vor dem Versicherungsabschluss keiner umfangreichen Gesundheitsprüfung unterziehen. Allerdings muss ausgeschlossen werden können, dass der Versicherte lebensbedrohlich krank ist. Der Betroffene muss ich aber nur dann einer Gesundheitsprüfung unterziehen, wenn ein Tarif ohne Wartezeit gewählt wird.

❖ Welche Leistungen werden bei der GE BE IN Sterbegeldversicherung geboten?

Im Versicherungsfall wird der Betrag ausbezahlt, der mit der Versicherung abgeschlossen worden ist. Außerdem wird der Betrag verdoppelt, wenn der Versicherte bei einem Unfall ums Leben kommt. Sollte noch ein Betrag übrig bleiben, nachdem die Bestattungskosten bezahlt wurden, gehört das Geld zum Nachlass des Versicherten.

❖ Wie lange und wie oft müssen die Beiträge bei dieser Versicherung eingezahlt werden?

Es kann frei gewählt werden, ob die Beiträge

  • monatlich
  • vierteljährlich
  • halbjährlich
  • oder einmal pro Jahr entrichtet werden.

Die Beiträge sind unterschiedlich hoch, je nachdem welcher Tarif abgeschlossen wird. Im Allgemeinen kann beachtet werden, dass die Beiträge umso geringer sind, je jünger die Person ist, wenn sie die Versicherung abschließt.

❖ Wann wird das Sterbegeld ausbezahlt?

Die Auszahlung wird sofort getätigt, wenn der Versicherte verstorben ist. Sollte der Betroffene an einem Unfall ums Leben kommen, dann wird die doppelte Versicherungssumme ausbezahlt.

❖ Welche Vorteile bietet die GE BE IN Versicherung?

Die Vorteile sind sehr facettenreich. Die Versicherung kann zwischen dem 50. und dem 85. Lebensjahr abgeschlossen werden.

Es ist wichtig, zu wissen, dass die Versicherung auch von Schwerkranken abgeschlossen werden kann. Es ist nicht verpflichtend sich einer Gesundheitsprüfung zu unterziehen. Die Höhe der Beiträge ist von dem Lebensalter abhängig. Es erfolgt kein Zugriff auf die Sozialkassen. Die Beiträge werden zurückgezahlt, wenn der Betroffene während der Wartezeit stirbt.

Ist die Gesundheitsprüfung hier verpflichtend?

Eine Gesundheitsprüfung ist nur erforderlich, wenn der Kunde den Tarif „Laufender Beitrag OHNE Wartezeit“ wählt. Die Gesundheitsprüfung beschränkt sich aber nur auf die Frage, ob der Versicherungsnehmer bei Abschluss des Versicherungsvertrages lebensbedrohlich erkrankt ist. Bei allen anderen Neuverträgen findet keine Gesundheitsprüfung statt. Ebenfalls bei der Monuta Sterbegeldversicherung können Sie wählen zwischen Beantwortung der Gesundheitsfragen oder Wegfall der Gesundheitsprüfung.

Vorteile

Sterbegeldversicherung mit Einmalbeitrag:

  • Aufnahme zwischen dem 50. und 85. Lebensjahr möglich
  • ein Abschluss ist auch für Schwerkranke möglich
  • keine Gesundheitsprüfung
  • Beiträge werden nach Lebensalter festgesetzt
  • Rückzahlung der Beiträge bei Todesfall in der Wartezeit
  • kein Zugriff der Sozialkassen

Sterbegeldversicherung mit laufenden Beiträgen:

  • keine umfangreiche Gesundheitsprüfung
  • Wartezeit kann je nach Tarif vereinbart werden
  • Versicherungssumme individuell wählbar
  • bei Unfalltod bis zum 65. Lebensjahr verdoppelt sich die Versicherungssumme
  • flexible Ratenzahlung für die Beiträge ohne Aufschlag
  • kein Zugriff der Sozialkassen

Nachteile

  • Auszahlung des Rückkaufswertes bei vorzeitiger Kündigung; Aufgabe des Versicherungszieles
  • als Risikoabsicherung für Angehörige nicht geeignet, da Versicherungssumme maximal 8.000 Euro

Fazit

Wer verantwortungsvoll handelt, sollte eine Sterbegeldversicherung bei seiner Lebensplanung in Betracht ziehen. Die Vorteile überwiegen eindeutig und ein Sterbegeldversicherung Vergleich lohnt sich auf jeden Fall. Im Sterbegeldversicherung Test hat die Gebein Sterbegeldversicherung mit ihren umfangreichen Leistungen sehr gut abgeschlossen. Die Ge Be In Erfahrungen, die auf fast 100 Jahre Versicherungszeit zurückblicken, sind ein Garant für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Falls Sie noch nicht 100 % zufrieden sind, können Sie auch gerne zum Testbericht der Ergo Direkt wechseln.

Kundenbewertungen

ge-be-in ge-be-in 86 0 100 11
86.333333333333%
Durchschnitt basierend auf 11 Bewertungen
Rate it!
close

Success! Thanks a lot for taking time providing a review.

close
Mit Versenden des Kommentars gebe ich meine Erlaubnis, dass meine angegebenen Daten aus dem Formular gespeichert werden und auf dieser Website verbleiben, bis das Kommentar vollständig entfernt wurde oder die Meinungsäußerungen aus rechtlichen Gründen zurückgesetzt werden müssen. Hinweis: Sie können Ihr Einverständnis jederzeit in Zukunft per E-Mail, welche im Impressum auffindbar ist, widerrufen. Weitere Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


  • Preis-Leistung
    91%
  • Kundenservice
    91%
  • Website
    91%

10 Bewertungen

GuntherSmile:)16.08.2019
  • Preis-Leistung
    92%
  • Kundenservice
    91%
  • Website
    92%
Bin zufrieden mit dem Ausgang meiner Suche, da ich nun eben bei diesen Versicherungsanbieter angekommen bin und ich denke, dass das so auch gut ist :).
DomoFreiheit12.08.2019
  • Preis-Leistung
    100%
  • Kundenservice
    100%
  • Website
    100%
Endlich ein ordentlicher Anbieter, der nicht so herumtratscht und lange auf sich warten lässt! Versicherungen lassen normalerweise nämlich immer lange auf sich warten.
Lucy14.07.2019
  • Preis-Leistung
    85%
  • Kundenservice
    89%
  • Website
    95%
Egal wie alt man ist - man sollte sich zumindest einmal mit diesem Thematik beschäftigen! In jüngeren Jahren kann man dann natürlich auch zum Entschluss kommen, dass man sowas noch nicht braucht.
Kunde!01.07.2019
  • Preis-Leistung
    90%
  • Kundenservice
    92%
  • Website
    93%
Ich denke, dass so eine Versicherung sehr wichtig ist, auch wenn es natürlich eine schwierige Thematik ist. Nichtsdestotrotz sollte man sich auf alle Eventualitäten vorbereiten und dazu gehört eben auch dieses Thema! Ich werde mich deshalb die nächsten Tage etwas näher damit auseinandersetzen, um mich für den passenden Anbieter entscheiden zu können. Allerdings bin ich schon sehr davon überzeugt, dass ich hier an der richtigen Adresse angekommen bin und nicht mehr lange suchen muss :). Wird sich aber eben noch zeigen! Ich würde jedem jedenfalls raten, sich möglichst viele Unternehmen dieser Art anzusehen, da man nur dann wirklich entscheiden kann, was am besten zu den eigenen Ansprüchen passt. Es gibt glaube ich schon recht signifikante Unterschieden, die man durchaus beachten sollte.
123NoIdea30.06.2019
  • Preis-Leistung
    91%
  • Kundenservice
    91%
  • Website
    100%
Die Webseite macht tatsächlich einen sehr guten Eindruck auf mich. Da hat die IT-Abteilung definitiv nicht geschlafen, als man das Design bearbeitet hat.
ElevenFourtyOne02.06.2019
  • Preis-Leistung
    94%
  • Kundenservice
    93%
  • Website
    89%
Werde mich direkt morgen näher damit beschäftigen, damit ich bald Kunde werden kann. Bin positiv überrascht, dass man hier so viel geboten bekommt!
Kap25.05.2019
  • Preis-Leistung
    91%
  • Kundenservice
    98%
  • Website
    91%
Keine langen Wartzeiten und darüber hinaus auch noch nettes Personal am Telefon? Das sollten sich anderen Firmen aber mal ganz genau anschauen, wie das hier gemacht wird!
5RaM510.05.2019
  • Preis-Leistung
    89%
  • Kundenservice
    89%
  • Website
    91%
Macht schon Sinn, wenn man die potenziellen Hinterbliebenen schützen möchte. Hatte genau so einen Fall erst vor Kurzem in meinem Freundeskreis und finanziell kann das schon durchaus belastend sein... Deswegen will ich nun einen Schritt in die richtige Richtung unternehmen und werden diese Sterbegeldversicherung abschließen. Ich denke, dass ich bei diesem Anbieter auch am richtigen Ort bin, um dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen. Die einzelnen Leistungen überzeugen mich jedenfalls und ansonsten macht alles auch einen durchaus seriösen und netten Eindruck auf mich. Ich bin auch sehr zufrieden mit den kompetenten Mitarbeitern, die man kontaktieren kann. Alle scheinen sich tatsächlich gut auszukennen und müssen nicht lange überlegen, wie nun etwas getan wird.
Taddelius20.04.2019
  • Preis-Leistung
    81%
  • Kundenservice
    90%
  • Website
    83%
Kenne mich tatsächlich nicht sehr gut aus, wenn es um Versicherungen geht. Ich war schon ganz froh, dass ich hier einfach gut behandelt werde!
Gamper04.04.2019
  • Preis-Leistung
    96%
  • Kundenservice
    90%
  • Website
    91%
Mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis ist man hier eigentlich ganz gut dabei. Es wird viel geboten und nicht unbedingt viel verlangt. Passt also!